nachfolgeportal.ch

Profitables E-Commerce-Geschäft im Skinhealth Markt

Profitables E-Commerce-Geschäft im Skinhealth Markt
Kategorie:
Firma verkaufen
Branche:
Onlineshop
Region:
Deutschschweiz
Preis (CHF):
127'200

KMU Startup-Onlineshop mit Hautpräparat in Kapselform (OTC / NEM)

 

Das Wichtigste in Kürze

Gegründet wurde das Online-Startup im Mai 2018 als Pipeline-Produkt im Portfolio eines Online-Gesundheitsverlags. Dieses standortunabhängige 1-Produkt-Geschäft wird derzeit als inhabergeführtes 1-Mann-Unternehmen mit länderübergreifenden Firmensetup betrieben.

Das B2C-Zielpublikum im Kundenkreis “Hautprobleme” ist im DACH-Raum positioniert. Mit bisher 1.983 Kauftransaktionen, 4520 versendeten Dosen und 173.395 € Verkaufsumsatz besitzt der Shop dank effektiver Direktmarketing-Strategie ausreichend Skalierungspotential für ein Millionengeschäft.

 

Der Shop

Die getesteten Verkaufsseiten generieren eine durchschnittliche Kaufconversion-Rate von 4,6%. Der hochoptimierte Salesfunnel zielt auf einen hohen Warenkorbwert ab (> 100 EUR). Die einzigartige Produktrezeptur überzeugt nachweislich 96,1% aller Kunden (3,4% Stornorate – 0,5% Chargebacks) während 57% aller Kunden wieder kaufen (Stammkunden). Der durchschnittliche Kundenwert beträgt 301.50 € (CLV) und die kaufkräftigste Kundin erzielt einen Bestellwert von 1.963 €.

Die Transaktionsabwicklung läuft vollautomatisch, vom Verkauf bis zur Zahlungsabwicklung und Lieferung. Die gesamte Rechnungsstellung und Steuerabführung der Produktverkäufe erfolgt über einen deutschen Bestellabwickler. Dank der Schnittstelle zum Logistikpartner werden alle Bestellungen noch am gleichen Tag mit DHL Express versendet.

Die Affiliate-Provisionszuordnung und Auszahlung erfolgt durch einen etablierten deutschen Technologiepartner. Ebenso agiert die Plattform als Treuhänder zwischen Produktanbieter und Werbepartner.

 

Trafficquellen

Die bisherige Trafficquelle ist rein organisch ohne Werbeausgaben, z.B. über Bücher/Ebooks, Newsletter Kampagnen, Fachpresse/Foren, Affiliateseiten sowie Kundeninnen, die zu Influencer wurden.

 

Kennzahlen

Insgesamt erwirtschaftete das hochwertige Kapsel-Produkt einen Verkaufsumsatz von 173.395 € und einen Reingewinn von 105.794 €.

  • 173.395 € Verkaufsumsatz
  • 134.233 Euro Netto Ausschüttung von Affilicon GmbH (nach Transaktionsgebühren, Länderabh. Mwst und Affiliate Provisionen)
  • 105.794 € Reingewinn (nach Hersteller, Versand, Labeling und Fulfillment)

 

Geschäftsmodell, Marktumfeld und Positionierung

Die Marke und das Produkt (OTC/NEM) sind in einem wachstumsstarken Consumer-Healthcare-Markt eingeführt, bei dem die Ausgabenbereitschaft von gesundheitsbewussten Endverbrauchern seit einigen Jahren signifikant steigt.

So ist der Umsatz von 1,31 Milliarden Euro (2017) auf 1,44 Milliarden Euro (2018) gestiegen, wie eine Marktanalyse von Insight Health ergibt. Selbst im Vergleich zur Pharmabranche, dem größten und proftabelsten Akteuer im Skinhealth Bereich, kann sich die 61-71% Nettomarge nach Abzug von Produkt, Versand, MwSt, Transaktionsgebühren sehen lassen.

 

Unternehmensphase

Im Vergleich zu den bisher passiv laufenden Besucherzahlen lässt sich dieses Geschäft mit proaktiven Werbemaßnahmen wie ROI-starkes PPC Marketing realistisch auf einen hohen 6- bis niedrigen 7-stelligen Jahresumsatz hochskalieren. Des Weiteren ist der sekundäre Vertrieb über Drittplattformen möglich. Zusätzlich bietet sich die Erweiterung des Produktportfolios auf ähnliche Zielgruppen sowie die Erschließung ausländischer Märkte (FR, ES, US) an.

 

Verkaufsgrund & Auswahl des Nachfolgers

Der 35-jährige Gründer ist Online-Marketing-Manager. Nach über 10 Jahren im B2C Bereich möchte der Inhaber in den B2B-Consulting-Markt eintreten, u.a. ein Beratungsprojekt als Online Marketing Manager für KMU ́s aufbauen. Die dafür benötigten Ressourcen werden durch Asset-Deals seiner Portfolio-Geschäfte realisiert.

Dank Akquisition können potentielle Nachfolger den langwierigen Geschäftsaufbau überspringen und sofort einen laufenden und profitablen Online-Shop übernehmen. Vorkenntnisse und Erfahrung im E-Commerce sowie im Online-Marketing sind vorteilhaft. Das Geschäft kann unabhängig vom Gründer/Inhaber weitergeführt werden.

 

Zusammenfassung

Das Online-Geschäft zeichnet sich durch einen effektiven Vertriebsprozess und geringe Fixkosten aus. Hervorzuheben sind die hohen Nettomargen, der hohe Automatisierungsgrad und das enorme Skalierungspotential, sowie die zuverlässige Wertschöpfungskette durch Herstellung, Verkauf und Versand komplett in Deutschland.

  • mit optimierten Salesfunnel und Domains
  • mit Affiliates
  • mit Kundenstamm und E-Mail Liste
  • mit Markenrechte, Produktrechte und Urheberrechte
  • mit Know-how und Technologie-Transfer
  • mit 3 Monate Einarbeitung und Begleitung (auf Wunsch)
  • Top Asset mit 6-stelligen Proof of Concept

 

Verkaufspreis (VHB)
127.200 EUR

Senden Sie eine Anfrage mit vollständigen Kontaktdaten, wenn ein berechtigtes Interesse besteht und Sie weitere Informationen wünschen.

Wenn Sie weitere Informationen zum Unternehmen erhalten möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir werden Ihre Angaben direkt an den Eigentümer/Inserentin weiterleiten: