COIFFEUR SALON zu verkaufen in Nidau bei Biel an bester Lage

COIFFEUR SALON zu verkaufen in Nidau bei Biel an bester Lage
Anzeige
NP-00374830
Kaufpreis
CHF 58’000
Umsatz
keine Angabe
Branche
Medizin / Pflege / Gesundheit
Region
Deutschschweiz

Der Standort des Salons befindet sich im Herzen der Stadt Nidau an einer sehr guten und stark frequentierten Lage mit sehr guten Parkmöglichkeiten vor dem Geschäft.

Weitere Parkmöglichkeiten, ÖV-Haltestellen sowie Kerngeschäfte (v.a. Post, Bank, Einkauf, Autofahrschule nebenan, etc.) in unmittelbarer Umgebung schaffen eine hohe Frequenz. Über 10 Laufmeter Schaufenster wie auch der Haupteingang Richtung Strassen- und Fussgängerzone kommen perfekt zur Geltung. Das Geschäft ist für Kundschaft sehr gut sichtbar. Der Standort profitiert zum wachsenden grossen Einzugsgebiet von Biel. Der Bekanntheitsgrad geht weit über Nidau hinaus. Ein konstant steigendes Bevölkerungswachstum bietet ein grosses Potenzial an Neukunden für geschickte Marketing-Massnahmen.
Der moderne und grosszügig eingerichtete Salon ist mit den notwendigen Einrichtungen, Apparaten, Maschinen sowie dem entsprechenden Betriebsmobiliar gut und sehr praktisch ausgerüstet. Das zeitlose Erscheinungsbild spricht eine breite Kundschaft an.

Der Gesamte Anschaffungswert aller Apparaturen und Geräte beträgt über CHF 190’000.-. Die Gesamtfläche des Betriebes beträgt 135m2. Als Verkaufs-/Dienstleistungsfläche und Labor stehen 100m2 zur Verfügung. Auf 35m2 ist der Personalraum, ein Büro, Lagerfläche, Waschmaschine/Tumbler sowie ein Kunden- und 2 Personal-WC untergebracht.

Ausstattung: 6 Bedienungsplätze, 3 Waschplätze, Cuvetten

2010 eröffnete der neu gebaute Salons in Nidau als Mix-Betrieb. Der Salon hat die schwierigen letzten 2,5 Jahre gut überstanden, beinahe ohne die in der Branche wesentlich erkennbaren Pandemie-Einbrüche. Nun gedenkt der Inhaber jedoch, seinen wohlverdienten Ruhestand aktiv zu geniessen und den Betrieb in würdige Hände zu übergeben. Er und seine Tochter bilden zur Zeit das Team. Der Inhaber selber kann gut und gerne noch bis zu 6 Monaten weiterarbeiten. Seine Tochter Nathalie würde jedoch als
Mitarbeiterin mit einem attraktiven Arbeitsvertrag gerne weiterarbeiten.